Timo Göbel, Codeatelier GmbH

"Smart" heißt im Bereich der Hausautomatisierung oft alles andere als "einfach". Das Startup homee hat es sich zur Aufgabe gemacht, genau dies zu ändern. Timo Göbel gibt eine kurze Einführung in "Smart Home" und geht auf Ihre Besonderheiten sowie die daraus resultierenden Stolpersteine bei der Entwicklung und Usability-Optimierung ein.
Was unterscheidet homee von den restlichen Lösungen der Branche? Und wie kann man als junges Startup dennoch eine Chance haben, die Smart Home Welt zu verändern?

Referent

Timo Göbel

Leitung homee, Codeatelier GmbH

Timo Göbel leitet das Projekt homee, Codeateliers modulare Smart Home Zentrale.
Nach seinem Informationsdesign-Studium an der Hochschule der Medien Stuttgart arbeitete er zunächst als Concept Developer bei 21TORR, bevor er als Entwickler zu Codeatelier wechselte.
Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, die stark fragmentierte Welt des Smart Home einfacher zu machen - Schritt für Schritt.

Mehr

Medienpartner
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details OK