Diana Frank, dianafrank.de

Was ist digitale Transformation und brauchen wir sie wirklich?
Viele große Unternehmen haben Sorge, den Anschluß zu verlieren, nicht mehr konkurrenzfähig zu sein. Gigantische IT Projekte werden ins Leben gerufen, im Bestreben mit dem eigenen schweren Schiff den kleinen Rennboten der Startups und New Economy hinterher zu eilen. Dabei werden hohe Wellen geschlagen, gut voran kommen bisher die wenigsten.
Ist es das wert? Werden überhaupt Werte geschaffen, oder sogar vernichtet?
Wo treffen sich reale Erwartungen des Kunden mit den digitalen Kinderschritten vieler großer Unternehmen? Was braucht es überhaupt für einen zufriedenen Kunden? Und ist heute „digital“ nicht schon wieder ein, zwei Schritte hinterher?

Referent

Diana Frank

Berater für nutzerzentrierte Prozesse, dianafrank.de

Seit über 20 Jahren digitale Kommunikation und Interaktionskonzepte. Darüber hinaus Orientierungssysteme im realen Raum, Prozessberatung, Content Strategie und Storytelling, insbesondere für komplexe Querschnittsthemen über die verschiedensten Kanäle.

Kunden: u.a. BWM, BMW Bank, Vodafone, 1&1, Fidelity, Allianz, Bundesagentur für Arbeit

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details