Martin Beschnitt, eResult GmbH

Noch bevor Nutzer eine Webseite aufrufen, haben sie bereits eine implizite Vorstellung davon, wie diese aussehen sollte. Diese mentalen Karten können sich je nach Land und Kultur unterscheiden; glaubt man z.B. den Kulturdimensionen nach Hofstede. Kennt man die länderspezifischen Anforderungen, lässt sich die Erwartungskonformität und Zufriedenheit erhöhen und somit Bestellabrüche reduzieren. eResult prüfte diese These im April 2014 in Deutschland und UK im Rahmen einer repräsentativen Online-Befragung von jeweils 600 Internetnutzern pro Land. Im Vortrag werden die Hintergründe erläutert und zentrale Ergebnisse zu Content Maps von Ecommerce-Webseiten diskutiert.

Referent

Martin Beschnitt

Managing Director & Senior User Experience Consultant, eResult GmbH
Medienpartner
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details OK