ux congress 2016

06./07.10.2016
Frankfurt am Main
Frankfurt am Main

Warum?

Digitale Anwendungen begleiten uns rund um die Uhr, überall. Immer schneller werden diese auf den Markt gebracht. Und die Erwartungen an die Qualität steigen.
Was müssen wir beachten, wenn wir digitale Produkte und Services entwickeln möchten, die hohen Ansprüchen genügen, Spaß machen und dabei auch erfolgreich sind.

Welche Möglichkeiten haben wir, die Erwartungen der User zu ermitteln und effizient umzusetzen? Top-Referenten widmen sich diesen und weiteren Fragen zur optimalen Gestaltung von digitalen Produkten, Trends und Herausforderungen in der Praxis. Diskutieren Sie mit uns!

Wann?

06./07.10.2016

Wo?

Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt - Campus Riedberg

Für wen?

UX- und Usability-Professionals, UX-Designer, Verantwortliche für E-Commerce und Online-Marketing und Web-Agenturen.

Die Themen des ux-congress 2016

  • Mobile & Responsive UX
  • Situative Nutzungskonzepte
  • Design
  • Methoden, Trends & Innovationen
  • Virtual Reality
  • Videos, Animationen und Infographiken
  • UX of Things
  • Digitalisierung und Industrie 4.0
  • Agile Projekte & Lean UX
  • ROI und Conversion-Optimierung

Aktuelles

Mit dem Newsletter vom ux-congress informieren wir Sie regelmäßig über Referenten und Vorträge.

Call for papers

Interesse an einer Teilnahme als Referent? contact@ux-congress.com.